Wann / Quando:
14/10/2016 @ 19:00
2016-10-14T19:00:00+02:00
2016-10-14T19:30:00+02:00
Wo / Local:
Brasilianische Botschaft
Wallstraße 57
10179 Berlin
Germany
Eintritt / Entrada:
Eintritt frei: Um Anmeldung wird gebeten unter cultural.berlim@itamaraty.gov.br oder Tel. 030-72628 131.
Kontakt / Contato:
A Livraria

INFO

evento berlin brasilient trifft berlin 2016 1014  Inaia Simoes face

Bild:  ©Promo

btb 2016 mini banner

PRÄSENTIERT:

Lesung mit Inaiá Simões und Buchvorstellung „Labirinto de Eva „

Das Gedichtband Labirinto de Eva ist das dritte Buch der Dichterin. Ihre Dichtung bezieht sich auf die Welt der Frauen, es sind 65 Gedichten, die von kreativen und sensiblen grafischen Design begleitet wird, sowie von Kapiteln mit vorhan-den Bilder von ihrem eigenen Körper.
Inaiá Costa Simões wurde in Salvador, in Brasilien geboren. Sie ist Dichterin, PhD in Soziologie (UAB / Spanien), Postgraduierte in Management, Politik und die internationale kulturelle Zusam-menarbeit (Girona Universität / Interarts / Spanien), Beratungsprojekte und Direktor des Kultur Consulting Company House of Seven. Im Jahr 1999 veröffentlichte sie ihr erstes Buch, Sensações, das den 1. Platz in den zwischenstaatli-chen Poesie-Wettbewerb von UNIFACS (Universität Salvador) erhalten hat. Im Jahr 2004 veröffentlichte sie ihr zwei-tes Buch, Saudades e Outras Tatuagens. Inaiá Costa Simões zeigt einen dichten Lyrismus, der die Realität verklärt und unser tägliches Chaos neu ordnet.
Moderatorin: Viviane Santana de Paulo
Sprachen: Portugiesisch/Deutsch

Ort: Brasilianische Botschaft in Berlin
Wallstraße 57, 10179 Berlin

14 Oktober
19:00